Aufsuchende Jugendarbeit




  Mauro und Kim sind seit August 2020 mit dem Velo in
  Dietikon unterwegs. Wir besuchen öffentliche Plätze und
  Schulhäuser um euch zu treffen. Unser Anliegen ist es, mit
  euch in Kontakt zu treten und eure Bedürfnisse aufzunehmen.

  Ihr erkennt uns an den blauen Rucksäcken, die wir immer
  anhaben. Wenn ihr uns seht, dürft ihr uns gerne ansprechen.
​​​​​​​






Wir führen immer wieder Projekte im öffentlichen Raum durch. Was alles dazugehört siehst du hier:

​​​​​​​
Feuertonne

Es wir wieder kälter und dunkler.
Nach den Herbstferien starten
bei uns viele Projekte wie der Fussballtreff, das Midnightsports,
Dietike kocht! und auch die
Feuertonne!

Beisammen sein an einem
gemütlichen Feuer, einen
warmen Punsch trinken und
vielleicht einmal heisse Maronie
essen oder etwas über dem
Feuer kochen.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!



Skate&Scooter-Event

Im September fand der erste Skate&Scooter-Event statt. Es waren fast 30 jugendliche auf dem Platz. Die Skates und Scooter wurden rege benutzt, Tricks gezeigt sowie neue geübt. Bei der Jugendarbeitendent konnte ein kleiner Snack für die Zwischenverpflegung abgeholt werden. Wir werden im kommenden Sommer sicher wieder vor Ort sein und freuen uns auf euch!

image-11461538-Bild_Homepage2-aab32.JPG
image-11461505-Bild_Homepage-6512b.JPG
Badi-Event

Im Juli 2021 waren wir im Freibad Fondli. Es wurde gerutscht, gesprungen und geklettert! Viele haben sich selbst überwunden und sind das erste Mal vom 3 Meter Sprungbrett gehüpft, haben einen Köpfler ausprobiert oder sind die Kletterwand hoch gestiegen.
Wir freuen uns aufs Nächste Mal!




Nimm Platz

Im Juni 2021 waren wir in der Nähe des
Fondli Schulhauses. Wir belebten zusam-
men mit euchden Platz!
Mehr Infos zum Projekt Nimm Platz
findest du hier.